Familiale Pflege

Die Pflege von älteren Menschen in ihrer vertrauten Umgebung betrifft immer mehr Angehörige. Innerhalb kürzester Zeit müssen Entscheidungen getroffen, die notwendigen Rahmenbedingungen geschaffen und wichtige praktische Handgriffe erlernt werden. Das Marienhospital lässt die Angehörigen damit nicht alleine. Das Modellprojekt „Familiale Pflege“ unterstützt sie beim Übergang vom Krankenhaus in die häusliche Pflege: Die Pflegetrainerinnen stehen bei allen Fragen und Unsicherheiten beratend zur Seite, führen Pflegetrainings am Krankenbett durch und suchen gemeinsam nach Lösungen für den Alltag zuhause.

Nähere Informationen finden Sie in dem Flyer.

Das Projekt „Familiale Pflege“ wird wissenschaftlich von der Universität Bielefeld begleitet und von der AOK NordWest gefördert. Das Angebot richtet sich derzeit an alle Patientinnen und Patienten der Klinik für Geriatrie, soll aber demnächst auf das gesamte Haus ausgeweitet werden.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Stephanie Peter
Ann-Christin Schulte

Tel.: 0157.574 291 07