Fördern hilft heilen!

Bürgerschaftliches Engagement hat in der Region Oelde Tradition. Seit mehr als 150 Jahren erbringt das Marienhospital als leistungsfähiges Krankenhaus einen unverzichtbaren Beitrag im Gesundheitswesen der Stadt und ihres Umfeldes. Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Krankenhäuser haben sich seit Jahren ständig verschlechtert, notwendige Investitionen werden zurückgestellt. Die angespannte finanzielle Situation der gesetzlichen Krankenkassen schafft aktuell zusätzliche Probleme.

Das Marienhospital Oelde will dennoch jetzt und künftig alle modernen medizinischen und pflegerischen Ansprüche erfüllen und jederzeit diagnostische und therapeutische Spitzentechnologie vorhalten.

Der Förderverein will dazu beitragen, das heimische Krankenhaus als Herzstück der Gesundheitsversorgung der Stadt und der Region stetig weiter zu entwickeln.Alle Spenden kommen ausschließlich den Patienten des Oelder Hospitals zugute.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Klicken Sie hier, um weitere Informationen zur Anmeldung einer Mitgliedschaft zu erhalten.

Kontakt

Freunde und Förderer des Marienhospitals Oelde e.V.

Spellerstrasse 16
59302 Oelde

Tel.: 02522.99-1201

E-Mail: Foerderverein(at)marienhospital-oelde.de

Vorstand

Antonius Wieschmann (Vorsitzender)

Renate Schmidt
(Stellv. Vorsitzende)

Dr. Stephan Pantenburg (Geschäftsführer)

Dr. Klaus Welslau
(Ärztlicher Direktor)

Elmar Kersting
(Kassierer)

Reinhard Börger (Beisitzer)

Gabi Laufmöller (Beisitzerin)